In meinem Leben hat mich immer wieder die Liebe in ihrer vielfältigen Ausprägung gerufen und herausgefordert. In diese Erfahrungen der Liebe tief einzutauchen war wichtiger als alles Andere. Die Liebe zu nahen Menschen, die Liebe zur Natur und ihrer wunderschönen Vielfalt. In den letzten dreizehn Jahren hat sich dieser Ruf intensiviert und mich zur Suche nach der Urquelle, der allumfassenden Liebe, geleitet. Was sich seither entfaltet und zum freudigen Liebeslied wird, schwingt mit tiefem Respekt vor der ganzen Schöpfung.

Profilfoto Fankhauser

Publikationen :
1992 Ausstellung SRO Zürich, Texte
1993 orte, Literaturmagazin, Gedichte
2000 « Herzschrittmacherin », Anthologie, Kurzgeschichte, Zytglogge-Verlag Bern
2000 – 2004 Offene Szene Literatur, Literaturmagazin Basel, Gedichte und Kurzgeschichten
2003 « Variations », Literaturzeitschrift der Uni Zürich
2005 Lebensbaum, Literaturmagazin, Gedichte
2007 « in den kurven der spirale », Lyrikband
ISBN 978-3-8334-8597-8
2008 Dulzinea, Zeitschrift für Lyrik und Bild, Gedicht
2010 Kopf Hand Werk, Anthologie, edition 8

Ausstellungen :
1991 Rote Fabrik Zürich
1992 Gemeindehaus Volketswil
1992 SRO Oerlikon Zürich
1996 Neuchâtel-arts
1998 Kunsthalle Winterthur
2000 Stadtgalerie Yverdon
2002 Citrons Masqués Yverdon
2003 St. Cierges/VD
2010 Arts et fleurs, Fribourg
2012 Le Bûcher, Fribourg
2013 Galerie Cathédrale, Fribourg
2015 Rathaus Fribourg
2016 Sunnehus, Wildhaus

Biographie :
geboren in Wetzikon Schweiz
einige Semester deutsche Literatur, Kunstgeschichte und Geschichte Universität Zürich
längerer Aufenthalt in Wisconsin/USA
4 Jahre Schule für Gestaltung, Zürich
längerer Aufenthalt in Berlin/D
private und öffentliche Lehrtätigkeit
Gruppen- und Einzelausstellungen seit 1992
Verschiedene Schreibwerkstätten in Zürich und Boswil
Autorin von Lyrik, Kurzprosa und Theatertexten
Koordinatorin Welschland und Vorstandsmitglied femscript, 1993
Theaterdekorarbeit und Illustration einer Kindergeschichte
Weiterbildung in Mal- und Gestaltungstherapie, Imaginationstherapie,
Traumarbeit, Meditation und Atem in Thun, 2004 - 2007
Arno Stern-Malen in Dommartin, 2006/2007
Quantenheilung, Wangen an der Aare, 2011
Diverse Atemseminare
Langjährige Meditationspraxis
Als freischaffende Künstlerin und Kursleiterin tätig
zwei erwachsene Kinder, wohnhaft in Bern