Kurs"

Wofür steht fandori?
f wie Farbe, Fluss, Feier, Freiheit, Freude, Frieden
a wie Ausdruck, Abenteuer, Achtsamkeit, Atem, Ankommen
n wie Natur, Nahrung, Netz, Neuland, Nähe
d wie Dank, Dichtung, Dialog, Durchgang, Daheim
o wie Offenheit, Oase, Orientierung, Ozean
r wie Raum, Ruf, Ruhe, Reise, Rad, Rose
i wie Innenschau, Innehalten, Intuition, Inspiration

Im Atelier fandori werden wir unserer ureigenen Natur näher kommen; Neues wagen; Weibliches stärken (in Frauen und Männern); uns von der Intuition einflüstern lassen, wo geistig-seelische Nahrung, Wachstum und Sinn zu finden sind. Wir werden gleichermassen mit Farben und Worten arbeiten und uns immer wieder in die Stille des Herzens sinken lassen.


Flyer"

 

Ab sofort Einzelbegleitungen.
Ab Januar 2020 werden Gruppenkurse angeboten.


 

Angebote Malen 2016

 

Malkurse Einzelsitzungen / cours de peinture individuels:

    - abstraktes oder figürliches Malen      Fr. 120.- / 2 h

    - peinture abstraite ou figurative           Fr. 120.- / 2 h

 

 

neu:

Visionssuche:

    - Visionssuche, 3 Einzelsitzungen à Fr. 120.- / 2 h
      Mittels geführten Imaginationen und Malen unterstütze und begleite ich Sie darin, kleine
      Schritte im Alltag einzuleiten, die Sie zu Ihrer Vision eines sinnvolleren Lebens hinführen.

 

 

neu:

Angebote für Firmen:

    - Sie suchen für Ihr Jubiläum oder sonstigen Event einen kreativen Anlass. Ich biete Ihnen
      einen entspannenden Moment, um mit Farben und Formen zu experimentieren.
      Dauer (zwischen 1 ½ und 3 h) und Tarif nach Absprache.

    - burn in statt burn out: Einzelne Personen Ihres Teams brauchen einen Ort, um ihren Stress
      auszuagieren, ihre Batterien wieder aufzuladen, ihre Ressourcen zu stärken und zu
      Motivation und Konzentration zurückzufinden. Das intuitive Malen unterstützt diese
      Prozesse. Ich biete Einzel- und Gruppensitzungen à 2 h.
      Einzelsitzung Fr. 150.- / 2 h. Gruppensitzungen Tarif nach Absprache.

 

      Die Anlässe finden in Ihrer Firma, in einem geeigneten Raum (z.B. Sitzungszimmer) statt.
      Alle nötigen Materialien werden mitgebracht.

 

 

Farbberatungen nach Annemarie Strebel
Welche Farbe gehört zu Ihnen und wie kann diese Farbe in Ihrem Leben Hilfestellungen bieten
(psychologische Aspekte; Farbwirkung der Kleider und Umgebung; Ernährung)
individuelle Beratung Fr. 100.- (1 ½ h)
 

Anmeldung und Anfragen an / inscription: fandori09@gmail.com
oder per SMS an 079 504 63 51
 


„Nur das Unerwartete ist real“
Nisargadatta Maharaj
 

Meine Kurse basieren auf der Verbindung verschiedener Methoden (Arno Stern, Bettina Egger, Michele Cassou), die intuitiv verknüpft werden. Sie richten sich an Menschen, die ihr Bewusstsein erweitern, das uns Verbindende anstatt des Trennenden suchen, mehr Freiheit zulassen und kreative Lösungen für ihr Leben finden möchten. Nach regelmässigem Kursbesuch können die gemachten Erfahrungen von grösserer Achtsamkeit, weniger Wertung und mehr Mitgefühl in jeden Beruf konstruktiv einfliessen. Sowie  Einsichten über unseren persönlichen und kollektiven Schatten. Psychische Belastbarkeit wird vorausgesetzt.

1993 gab ich meinen ersten privaten Malkurs im damaligen Atelier in Eglisau einer  heterogenen und spannenden Gruppe von Menschen. Damals unterrichtete ich „konventionelles“ Malen (Portraits, Stilleben etc.).  Dabei war es mir ein Anliegen, über oberflächliche Techniken hinauszugelangen und die Schüler für eine innerlich vibrierende Lebendigkeit des „Motives“ zu sensibilisieren. Jede-r Künstler-in versucht, sich der inneren Qualität des Dargestellten anzunähern und so aussen und innen zu verbinden. Die Suche nach der Essenz in der uns umgebenden Natur hat mich zu anderen Formen des Malens an der Schule stella maris, in Thun geführt. Diese Weiterbildung widmete sich den heilenden Aspekten des Malens. Kunst und heilendes Malen funktionieren verschieden, auch wenn sie sich manchmal annähern können. Kunst schaut auf das Endergebnis, das einen ästhetischen, politischen, innovativen, philosophischen etc. Wert haben kann. Ideen und Konzepte sind neben lebendigem Einfühlen wichtig. Beim heilenden Malen ist der Prozess zentral: die gemachten Erfahrungen, die gewonnenen Einsichten, die eine Transformation und Heilung einleiten. Es ist ein Hineinhorchen ins eigene Innere, Konzepte und Gedankenmuster stellen dabei Hindernisse dar, die überwunden werden müssen. Beide Arten des Malens sind mir seit Langem vertraut, es ist eine Freude sich in ihnen zu bewegen und manchmal weht Etwas befruchtend vom Einen zum Andern hinüber und die Leidenschaft wird von Neuem entfacht. Die Kurse in diesem Atelier geben dem intuitiven, heilenden Malen Raum.




I N T U I T I V E S    M A L E N:
In diesem Raum darf wieder die Spielfreude, Neugier und Spontaneität unseres inneren Kindes erwachen. Aus dem Malen, das sich weniger und weniger von alten Mustern einschränken lässt, wächst Erfülltheit. Achtsam nehmen wir wahr, wo wir uns selbst mit Gedanken und Urteilen blockieren und wo wir das Herz öffnen und uns dem Moment hingeben können. Wenn wir aus einer erwartungslosen und vertrauenden Haltung heraus ein Bild entstehen lassen können, stärkt es unsere Wachheit und Selbstliebe. Der Fluss der Intuition trägt uns und wir kommen in Kontakt mit den Geheimnissen unseres Selbst. Plötzlich wird Dunkles oder Helles unwichtig, Gegensätze, Urteile und Bedeutungszuweisungen lockern ihren Griff.  Die Sprache des Bildes entsteht aus einer tiefen Dimension in uns, Symbole und Archetypen können erscheinen und spontane Einsichten werden uns gewährt. Einmal angeschlossen an die sprudelnde Urquelle unseres Selbst, geschieht das Malen wie von alleine und weitet uns in ungekannter Weise. Das so entstehende Bild fördert unser Vertrauen in den ständig sich verändernden Fluss des Lebens und wir begreifen, dass wir schon alle Weisheit in uns tragen. Stärkung, Heilung und spontane Einsichten resultieren auf natürliche Weise daraus. Die Bilder können teilweise überwältigend sein und uns verleiten, uns als etwas Besonderes anzusehen. Wir behalten dabei im Auge, dass wir zwar alle einzigartig sind, jedoch gleichwertig, damit wir den Strom der schöpferischen Quelle nicht unterbinden.
 

********
 

B I L D E R R E I S E N:
Diese Bilderreisen bieten Ihnen die Möglichkeit, unbewusstes Potential, das Sie in sich tragen, ans Licht zu bringen. Daraus kann ein tieferes Verständnis für Ihre Verhaltensweisen erwachsen und Ihnen Möglichkeiten bieten, damit bewusster umzugehen.
 

Krafttier: Tiere sind nicht nur auf der materiellen Ebene lebenswichtig, wo sie uns Nahrung, Medizin und Werkstoffe geben, sondern auch auf der spirituellen Ebene. Das Krafttier ist ein uns unterstützendes Helferwesen. Es begleitet uns von Geburt an und ist mit uns im Wesenskern verwandt. Manche Menschen zeigen unbewusst Gesichtszüge oder Verhaltensweisen ihres Krafttieres. Es bringt uns eine Botschaft, eine Kraft und Eigenschaften, die gesehen und verstanden werden wollen.
Manchmal wechselt das Krafttier nach einem bestimmten Lebensabschnitt (in dem etwas abgeschlossen werden durfte) und ein Neues tritt an seine Stelle. Die Begegnung mit dem Helfertier kann sehr kraftvoll und eindrücklich sein. Es zeigt eine Energie an, die momentan wirkt und kann um Orientierung für den Alltag angefragt werden.

 

Seelenessenzen: Varda Hasselmann (Literaturwissenschaftlerin und Medium) geht davon aus, dass jede Menschenseele einem der sieben Archetypen zugeordnet werden kann. Die sieben Archetypen sind: Heiler-in/Künstler-in/Priester-in/König-in/Krieger-in/Weise-r/Gelehrte-r. In dieser Bilderreise (geführte Imagination) werden wir an die verschiedenen Essenzen herangeführt, um zu klären, wie sie in uns lebendig sind. Dann werden wir zusammen ergründen, zu welcher Essenz Sie gehören. Im anschliessenden Gespräch besprechen wir die Licht- und Schattenseiten der jeweiligen Essenz. Das Verständnis dieser Essenz ermöglicht es uns, uns selbstverständlicher so zu akzeptieren, wie wir sind und die Sinnhaftigkeit unserer Existenz klarer zu erfahren. Die Seelenessenzen zu verstehen, liefert uns auch ein wirksames Werkzeug, andere Menschen in ihrer Eigenheit und ihrem Verhalten besser zu begreifen und zu akzeptieren.
 

 

 

„Lebe aus dem Nichts, aus dem du gekommen bist, auch wenn du hier eine Adresse hast“
Rumi

 

Bilderreisen “Krafttier und Seelenessenzen” auf Anfrage
(Einzelsitzungen 2 h / Fr. 100.-).

 

Anmeldung für Malen und Bilderreisen:
Doris Fankhauser,
fandori09@gmail.com
oder 079 504 63 51